more from
Melting Pot Music

Das Muss Doch Nu Wirklich Nich Sein (Digi)

by Dramadigs

supported by
Ymir Seven
Ymir Seven thumbnail
Ymir Seven In was für Zeiten wir leben. Wir hatten als Kinder noch kein Netz ums Trampolin, wenn mir das mal einer gesagt hätte als ich 8 Jahre alt war. Klasse Album, könnte gerne länger sein (that's what she said ^^) Favorite track: Der 2. November.
regenschein
regenschein thumbnail
regenschein Und ich lächle rein! Favorite track: Überwachungskamera.
/
  • Streaming + Download

    Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

      €9.99 EUR

     

1.
03:00
2.
3.
4.
03:07
5.
01:51
6.
7.
8.
02:35
9.
02:48
10.
11.
12.
13.

about

Mit freundlicher Unterstützung von Flo Mega und Twit One halten die Dramadigs aus Bremen den (Rap)Schlüssel zu ihrer Stadt in den Händen. Zwar machen die MCs/Producer Tsnd Mark und Konfus erst seit Anfang 2011 gemeinsame Sache, doch zählen beide seit Jahren zu den Keyplayern des Bremeraner Untergrunds, wo sie zusammen mit ihrem Spezi Flo Mega mehr als eine Jam gerockt haben.

Die no-budget Videos zu „Der 2.November“, „Schietndiddi“ und „Scherben“ traten im Laufe des letzten Jahres einen kleinen Hype los. Dreckige Samples und Drums mit Quantisierungs-Paranoia treffen auf augenzwinkernd-lakonische Raps mit stark nordischem Flavour.
Unterstützt von Flomegas Rostkehlchen, den Producern Willow Beats und Recykill, sowie DJ Phax Mulder veröffentlichten die Dramadigs ihr Debüt-Album „Das muss doch nu wirklich nich sein“ Ende 2011 als Free Download im Netz.

Weil Qualität da aber nicht hingehört und Twit One, Kölns Connaisseur für Soul und Schmutz, sich gute Musik am liebsten auf den Teller legt, erscheint die LP „Das muss doch nu wirklich nich sein“ am 6.4.2012 auf Taschenbillard Records, dem brandheißen neuen Deutschrap-Unterlabel des legendären A.U.D.D.A. Imprints. Inklusive Remix von Whizz Vienna of Kamp One fame. Schietndiddi yoah!


Aufgenommen und produziert von den Dramadigs (Tsnd Mrk & Konfus), Willow Beats und Mr. Mega in den Dramadigs Studios, Bremen. Gemischt von den Dramadigs. Gemastert von Roe Beardie in der Brewery, Köln.
Vocals: Konfus, Tsnd Mrk und Flo Mega. Gitarren: Willow Beats. Cuts: DJ Phax Mulder. Alle Titel wurden arrangiert von den Dramadigs. Flo Mega erscheint mit freundlicher Genehmigung von Four Music Productions GmbH.

credits

released April 6, 2012

Follow: www.facebook.com/Dramadigs
soundcloud.com/dramadigs

Artist: Dramadigs
Album: Das Muss Doch Nu Wirklich Nicht Sein
Cat No: AUDDA 3

Contact: tom@mpmsite.com
Promotion: julia@mpmsite.com

Melting Pot Music
www.mpmsite.com
www.facebook.com/MeltingPotMusic

tags

license

all rights reserved

about

Dramadigs Bremen, Germany

contact / help

Contact Dramadigs

Streaming and
Download help

Redeem code